über mich

Im Laufe meiner Musikausbildung durfte ich von vielen begabten Künstlern lernen. So fing ich im Alter von 8 Jahren an der Musikschule Dreiklang in Vöhringen das Saxophonspielen an. 

Nach einigen Jahren entschloss ich mich "die Musik" zu meinem Beruf zu machen und habe mit Hauptfach Saxophon und Pflichtfach Klavier, die Berufsfachschule für Musik in Krumbach besucht. Des Weiteren sammelte ich erste Erfahrungen im Bereich Dirigieren

Danach zog es mich an das Leopold Mozart Zentrum der Uni Augsburg, wo ich meinen Bachelor of Music  absolvierte. Hierzu gehörten zur Ausbildung die Fächer Saxophon, Klavier, Gehörbildung, Harmonielehre und Rock-Pop-Jazz-Medien.

Im Alter von 24 Jahren machte ich den Abschluss als Medienkomponist FH an SET School.

Das Seminar "Der Weg zum erfolgreichen Filmkomponist in 8 Schritten" bei Marcel Barsotti, brachte mich Musikalisch als auch Filmdramaturgisch eine Stufe weiter.

Bei einem weiteren Seminar bei Marcel Barsotti "Comedy Scoring – Filmszenen vertonen für TV Formate" habe ich wieder tolle Komponisten getroffen und einiges an Wissen dazu gelernt.

Seit August 2019 Audio Engineer (Tontechnik-Fernkurs am HOFA-College)

Master Class Arranging for Big Band & Strings bei Chris Walden

Ein Teil meiner bisherigen musikalischen Engagements

  • Sinfonische Blasorchester des Leopold Mozart Zentrums Augsburg

  • Funk & Soul Band Soulacoaster

  • Europatour mit der Band Dub a la pub (Chiemseereggae, Summerjam Köln, Sunsplash Rototom Barcelona etc.)

  • Akustikband Sacadoo´s

© 2020 by fabian weisenberger kontaktimpressum

 

info@fw-formusic.de